Van Gogh

Van Gogh

4.11 - 1251 ratings - Source



Jenseits der Sonnenblumen, der Schwertlilien und des PortrActs von Doktor Gachet befindet sich ein Mensch, Vincent van Gogh (geboren 1853; gestorben 1890) mit all seiner Begabung und Zerbrechlichkeit. Der Post-Impressionist van Gogh A¼bte mit seiner KreativitAct und seiner Technik einen enormen Einfluss auf das VerstAcndnis der Malerei des 19. Jahrhunderts aus. Er war VorlAcufer der Expressionisten, der Fauvisten und der modernen Kunst A¼berhaupt. Heute jedoch wird van Gogh vor allem als das Symbol des von Krankheit, anderen Menschen und vor allem seinen eigenen DAcmonen gequAclten Malers wahrgenommen. Die Autorin dieses Ebooks befasst sich sowohl mit van Goghs Briefen als auch seinen GemAclden, die eine vApllig neue Herangehensweise an die Farbe verkAprpern. Die Legende steht dabei hAcufig in unmittelbarer Nachbarschaft mit BanalitActen, und das groAŸe kA¼nstlerische Genie wird mit der kleinlichen Wirklichkeit des Lebens konfrontiert. Trotz all seiner A„ngste spA¼rte van Gogh die Wichtigkeit seiner Arbeit und beharrte auf seinem Recht, anders zu sein. Die Zukunft gab ihm Recht.Jenseits der Sonnenblumen, der Schwertlilien und des PortrActs von Doktor Gachet befindet sich ein Mensch, Vincent van Gogh (geboren 1853; gestorben 1890) mit all seiner Begabung und Zerbrechlichkeit.


Title:Van Gogh
Author: Vincent van Gogh
Publisher: - 2011-07-01
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA