Service-orientierte Architekturen: Proof-of-Concept eines Web Service zur Integration verteilter Anwendungen

Service-orientierte Architekturen: Proof-of-Concept eines Web Service zur Integration verteilter Anwendungen

4.11 - 1251 ratings - Source



Laut des Marktforschungsinstituts Gartner wird die Service-orientierte Architektur a€“ kurz SOA genannt - bis zum Jahre 2008 die 40-jAchrige A„ra der monolithischen Systeme abgelApst haben [G2003]. Das Ziel von SOA ist die Integration von Anwendungen. Diese Arbeit soll anhand einer Fallstudie aufzeigen, dass eine SOA mit Web Services die Integration von Anwendungen A¼ber Unternehmensgrenzen hinweg ermApglicht. Zudem soll dargelegt werden, welche Aœberlegungen im Vorfeld einer Web Service Erstellung durchzufA¼hren sind. Die Bedeutung von Web Services kann man sich durch eine Analogie deutlich machen. Web Services haben fA¼r Applikationen die gleiche Bedeutung wie Internet-Browser fA¼r Menschen. Web Services sind ein Kommunikationsweg zwischen den Anwendungen.Laut des Marktforschungsinstituts Gartner wird die Service-orientierte Architektur a€“ kurz SOA genannt - bis zum Jahre 2008 die 40-jAchrige A„ra der monolithischen Systeme abgelApst haben [G2003].


Title:Service-orientierte Architekturen: Proof-of-Concept eines Web Service zur Integration verteilter Anwendungen
Author: Allan Karadagi
Publisher:GRIN Verlag - 2005-06-04
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA